E-Bikes/ Pedelecs sorgen für Elektromobilität im Schwarzwaldurlaub

„Das E-Bike-Netz ist flächendeckend ausgebaut, im Hochschwarzwald können Urlauber sogar kostenlos Elektro-Smarts mieten“, lautet es in einer Pressemitteilung der Schwarzwald Tourismus GmbH vom 25. September 2012. Das machte uns neugierig, sodass wir euch im oekoblog gerne die Keyfacts aufbereitet darstellen.

Antrieb: Elektromotor
Höchstgeschwindigkeit der Pedelecs: 25 km/h
Reichweite: 40 bis 60 km dank fortschrittlicher Akkus
Parallelbetrieb von Elektromotor und Beinkraft ist möglich und verlängert die Reichweite.
Ladestationen: über 190 Pedelecladestationen zwischen dem Rhein im Westen und dem Schwarzwald-Ostrand. Die Ladestationen stehen für Panasonic- und Bosch-Akkus zur Verfügung

Umweltfreundlich Strecke machen - Pedelec-Urlaub im Schwarzwald.
Umweltfreundlich Strecke machen – Pedelec-Urlaub im Schwarzwald. Quelle: Schwarzwald Tourismus GmbH

Wir wünschen viel Spaß beim Ökourlaub mit umweltfreundlicher Fortbewegung im Schwarzwald!

Das könnte euch auch interessieren:
Bezinverbrauch berechnen – Greenpeace stellt Rechner für Sparsamen Verbrauch vor
Grüner Straßenflieger – der Innotruck
Vom Drahtesel zur ökologischen Rennpappe
Leipzig setzt auf Biogas
Asphalt unter Strom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.