Erleichterung der Steuererklärung für Photovoltaik-Anlagen Besitzer

Unterstützung bei der Steuererklärung für Besitzer von Photovoltaik-Anlagen

Steuererklärung für Photovoltaik-Anlagen Besitzer
by_Uwe-Steinbrich_pixelio.de

Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach ist für viele ein lohnenswertes Investment. War man vor zehn Jahren noch ein Exot, wenn man sich Solarzellen aufs Dach legen ließ, so ist das heute schon fast Standard. Die großzügigen Subventionen zur Förderung dieser Anlagen haben diesen Trend in den vergangenen Jahren massiv beflügelt.

Je nachdem, wann die Anlage aufs Dach kam, erhalten ihre Besitzer eine feste Vergütungssumme für den eingespeisten Strom. Das sind Einnahmen, die man natürlich auch bei seiner Steuererklärung mit angeben muss – das ist eine Kehrseite der Medaille. Das heißt für die Besitzer von Solaranlagen bislang, dass sie die Einnahmen entweder selber für die Steuererklärung berücksichtigen müssen oder hierfür einen Steuerberater beauftragen.

Seite letztem Sommer gibt es dazu aber auch eine Alternative, die webbasiert funktioniert. Steuererklärung für Photovoltaik-Anlagen BesitzerMit Checklisten brauchen die Besitzer von Solaranlagen nur in einen Umschlag stecken und an das Unternehmen pareton schicken. Dort werden dann die Unterlagen für das Finanzamt zusammen gestellt und online im passwortgeschützten Bereich zusammen gestellt. Das kostet eine Gebühr, die sich am Einkommen orientiert – das ist immer noch günstiger als ein Steuerberater und man ist auf der sicheren Seite, seine Photovoltaik-Anlage richtig in der Steuererklärung zur berücksichtigen.

Die Online-Unterlagen können auch direkt online und somit papierlos ans Finanzamt weiter geleitet werden. Beim Anbieter wirbt man damit, dass die Steuererklärung so wirklich einfach und unkompliziert werde.

Um im Übrigen ausrechnen zu können, ob es sich auch heute noch bei sinkenden Subventionen lohnen kann, eine Phtovoltaik-Anlage auf dem eigenen Dach zu installieren, kann man sich beraten lassen oder aber erst einmal einen Online-Rechner kalkulieren lassen. Der berücksichtigt Aspekte wie Dachgröße, Ausrichtung des Dachs und Sonnenstunden anhand der Postzleitzahl. So kann man schnell ermitteln, ob und wann sich eine Solaranlage rentieren wird.

1 Gedanke zu „Erleichterung der Steuererklärung für Photovoltaik-Anlagen Besitzer

  1. Zu: „Erleichterung der Steuererklärung für Photovoltaik-Anlagen Besitzer“

    Ein Hinweis oder ein Link, wo und wie man diese webbasierte Hilfe bekommt, wäre recht hilfreich. Ohne Angabe der Adresse besagter Firma ist das alles nur sinnloses Geschwafel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.