Pferdefleisch, Lebensmittelzusatzstoffe und die Lebensmittelindustrie

Der aktuelle Lebensmittelskandal ums Pferdefleisch beweist erneut, dass Menschen wie wir, die sich „nur“ gesund ernähren wollen, einem intransparenten System ausgeliefert sind. Da werden Käfigeier verarbeitet und nicht gekennzeichnet, Tiere eingepfercht und gemästet, für den Normalo unidentifizierbare Lebensmittelzusatzstoffe eingesetzt und auf Verdeih und Verderb auf billig produziert. Die Lebensmittelindustrie macht ihrem Namen alle Ehre: Industrie. […]

Medienberichterstattung über Umweltthemen

Gastbeitrag von www.umwelt-tierwelt.de Unsere Medien bestimmen, welche Themen des Klima- und Umweltschutzes gerade im Bewusstsein der Menschen aktiv sind. In den 1980er Jahren stand das Sterben unserer Wälder im medialen Mittelpunkt und jeder Mensch mit einem Interesse an unserer Natur sah eine Versteppung unserer Heimat schon in wenigen Jahren bildlich vor sich. Eine solche ist […]

“Tierschutz kontrolliert” – Das Tierschutzlabel

Wie jedes Jahr stand im November wieder der Zahnarztbesuch auf dem Programm. Was ich auf dem Empfangstresen sah, war eine Spendensammelbox von “VIER PFOTEN” und ich erinnerte mich an die große Medienöffentlichkeit zu dem neuen Tierschutzlabel “Tierschutz kontrolliert“, welches von der Stiftung für Tierschutz vergeben wird. Doch wie genau funktioniert das Schutzsiegel für Tiere? Es […]

Naturnaher Flussbau – zurück in die Vergangenheit!

Es ist unglaublich, wie wir Menschen uns immer und überall über die Natur hinwegsetzen. Anstatt mit ihr zusammen zu arbeiten, pressen wir Mutter Erde in unsere Vorstellungen und Überzeugungen. Ein schönes Beispiel dafür stellt der Flussbau dar. Bereits das Wort als solches zeugt davon, dass der Mensch die Erde industrialisiert: „Einen Fluss bauen“. Als Fachgebiet […]

Umweltfreundliche Netzsuche – Suchmaschine spendet für den Regenwald

Eine Vielzahl von Unternehmen engagieren sich zunehmend für die Umwelt und nutzen dies für einen positiven Außenauftritt. Nicht selten fragt man sich in wie weit das Engagement jedoch umgesetzt wird und wirklich ökologisch und nachhaltig ist. Die Suchmaschine Ecosia wirbt bewusst und unserer Meinung nach zurecht als umweltfreundliche Suchmaschine. Wie das geht? Ca. 80 % […]

Saisonprodukte im Winter – Erdbeere oder Banane?

Die Erdbeersaison in Deutschland beginnt im späten März und endet Anfang Juli. Und sind wir mal ehrlich, gerade in diesen Monaten sind die roten Früchte besonders lecker. Ungezuckert oder gezuckert, auf Eis oder im Milchshake. Es gibt viele Speisevarianten. Ähnlich zur Erdbeere verhält es sich mit Kirschen, Pflaumen, Spargel, Tomaten und vielen weiteren einheimischen Gemüse- […]

„Billig-Denke“ schuld an Virus-Infektionen?

Wer von euch nimmt nicht gerne ein Schnäppchen im Supermarkt mit, um es genüsslich zum Abendessen zu verzehren? Und wer von euch hat dabei schon mal daran gedacht, warum Nahrungsmittel im Allgemeinen so günstig sind? Der Ernährungswissenschaftler Volker Pienelt sieht genau diese „Billig-Denke“ als Ursache für das Entstehen und Überleben vieler Keime und Virusarten. Das […]

Bio-Gas statt Bio-Bier???

Wenn da mal nicht ein Aufschrei durch den dem Biere wohlgesonnenen Freistaat Bayern geht: Hopfen als Grundstoff zur Energieerzeugung! Bio-Gas statt Bio-Bier??? Doch nicht die zum (Bio-) Bierbrauen benötigten Hopfendolden werden verwendet, sondern ein Rebenhäcksel, die bei der Hopfenernte anfallen. Diese, ergänzt durch einen geringen Anteil an Mais- und Graspflanzensilage, dienen als Substrat um eine […]

Papaya aus Pirna und Cholera aus Kamerun – Welche Folgen hat der Klimawandel?

„Papaya aus Pirna und Cholera aus Kamerun – Welche Folgen hat der Klimawandel?“ lautete das Thema in der MDR-Fernsehsendung „Fakt ist…!“. Nicht nur wir Menschen sind vom Klimawandel betroffen, auch die Tier- und Pflanzenwelt wird gezwungen sich anzupassen. So wachsen immer mehr Südfrüchte in unserer Umgebung und uns unbekannte Tierarten fühlen sich wohler. Den Weg […]